KOSTENLOSER Versand ab 49€
-10% mit dem Code Annie10 ab 50 EUR

Hallo ihr lieben,

schön dass ihr wieder bei meinen Blogs vorbei schaut.

Heute möchte ich ein bisschen übers Spazieren gehen schreiben, da ich eigentlich jeden Tag meine Kids “auslüften” gehe.

Ich kann mich noch gut an unseren allerersten Spaziergang erinnern. Schon am Vorabend haben wir davon gesprochen, dass es morgen so weit sein wird und wir den ersten Schritt ins Freie wagen werden (nach dem Krankenhaus).

Wie jeder weiß – aller Anfang ist schwer. Obwohl es sich nur um etwas ganz simples wie Spazieren gehen handelt, ist auch das erste Mal spazieren gehen für viele Mamas und Papas ein aufregendes Erlebnis.

Alleine schon die Vorberereitung für den ersten Spaziergang hat bei uns ewig gedauert.

Deshalb erhältst Du hier Tipps, die Dich auf das Spazieren mit Deinem kleinen Schatz bestmöglich vorbereiten kannst.

Zuerst mal: Warum tut spazieren mit dem Baby so gut?

Man muss mal erwähnen, dass Spazieren für Mama/Papa als auch für das Baby (also für alle Beteiligten) wirklich wohltuend ist.

Die frische Luft, die stetige aber langsame Bewegung und viele angenehme Reize für das Kind sind gut für Körper und Geist.

Die moisten Babys schlafen am besten beim Spazieren gehen. Bei unseren Kids war das auch so. Und vor allem Euch als Eltern hilft die Bewegung und die frische Luft gegen die Müdigkeit. Sauerstoffzufuhr regt den ganzen Körper an. Vor allem sollte man sich nach der Geburt (natürlich nach Wochenbett) stetig bewegen, dann ist die Rückbildung auch viel besser.

Ein weiterer Vorteil ist auch, wenn du deinem Kind von Anfang an das Spaziergen gehen angewöhnst, wirst du auch in späteren Monaten/Jahren immer einen guten Programmpunkt untertags haben. Wenn Dein Kind nämlich etwas älter wird, wird es zudem begeistert sein von den vielen Entdeckungen unterwegs: Bäume, Vögel, fallende Blätter, Fahrzeuge aller Art, andere Menschen. Die ganze Umgebung muss inspiziert warden und man ist noch dazu an der frischen Luft. Was kann es also besseres geben. Und natürlich solltest Du auch an Dein Sozialleben denken. Also rufe eine liebe Person an, die vielleicht mit dir ein paar Runden zieht.

Das erste Mal spazieren mit dem Baby

Die moisten Mütter gehen oft schon nur wenige Tage nach der Geburt das erste Mal mit ihren Babys nach draußen. Was natürlich auch absolut legitim ist, wenn man sich schon fit genug dafür fühlt bzw. Einfach das Bedürfnis hat nach draußen zu gehen. Ich zum Beispiel hatte nach 5 Tagen Krankenhausaufenthalt ein RIESEN Bedürfnis nach frischer Luft und Natur. Musste mich aber trotzdem zügeln, damit ich mich nicht übernehme.

Wenn du dir unsicher bist ob du schon eine Runde fahren kannst, konsuldiere deine Hebamme oder deinen Arzt. Sie können dir sicher einen guten Rat geben.

Wichtig für den ersten Spaziergang ist auf jeden Fall, dass du und dein Kind gerade enstpannt sein solltet. Also idealerweise wenn du dein Baby gerade gefüttert hast, ziehst du es wettergerecht an (dazu gibt es einen weiteren BLOG - “Wind und Wetter, was ziehe ich meinen Kind heute an” klicke hier.

Ich finde beim ersten Mal auch schön, wenn beide Elternteile dabei sind, wenn möglich, weil es einfach ein schönes Erlebnis ist und sollte man sich doch kurz überfordert fühlen, kann man es zu zweit wirklich super bewältigen.

Wählt einen Spazierweg wo man gut schieben kann, also vielleicht nicht gerade zu steil oder extrem schlechter Untergrund. Das führt nur wieder zu eventuellen Stresssituationen, welche wir heute nicht brauchen.

Meine Babys haben immer einen Weg mit Schotter oder Pflasterstein am meisten geliebt oder haben dort am meiste geschlafen, was wirklich auch für mich dann entspannend war.

Also das wichtigste ist eigentlich einfach aus dem ganzen ein schönes Erlebnis zu machen ohne Stress. Man kann eigentlich nicht viel falsch machen, trotzdem hoffe ich, dass meine Tipps ein bisschen hilfreich waren.

Bis bald

Alles Liebe!

Magdalena

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Zuletzt angesehen

Werden Sie ein Teil der Annie & Charles® Familie und erhalten Sie Emails über Neuigkeiten und Angebote
Nein, danke

Disponibilidad